Zurück zur Übersicht

Aus einem Jahr der Nichtereignisse - Trailer

Meinungen
1

4 Sterne aus 2 Bewertungen

Aus einem Jahr der Nichtereignisse - Clip1

×

TRAILER & CLIPS ZU "Aus einem Jahr der Nichtereignisse"

"Film zu Ende!", ruft Ann Carolin Renninger als das Bild abreißt. Ihr und René Frölkes Film "Aus einem Jahr der Nichtereignisse" ist auf echtem 16mm-Material und Super8 entstanden. Nicht nur optisch versetzt er uns damit in die Zeit grobkörniger Amateurfilme aus den späten 1960er und 1970er Jahren zurück.

Mehr lesen

MEINUNGEN

Ihre Meinung zu diesem Film (Felder mit * müssen ausgefüllt sein)

Bisherige Meinungen

(Anzeige: 1 von insgesamt 1)
Von: Reinhard Karsten am: 26.03.17
Auf der Berlinale hatte ich leider nicht die Gelegenheit den Film zu sehen. Bei allem was ich bisher zum Film gelesen habe, aber auch schon allein vom Trailer, hoffe allerdings sehr, den Film doch noch irgendwann in Berlin in den Kinos sehen zu können. Es sollte genug Kinos in Berlin geben, für die er genau das richtige Format wäre: Das Krokodil, die Tilsiter Lichtspiele oder Kino Zukunft, die ja zusammen gehören. Aber auch im Filmtheater Friedrichshain, oder anderen Yorck-Kinos würde ich mir wünschen ihn zu sehen. Könnt Ihr mir Hoffnung machen? Liebe Grüße Reinhard Karsten