Tabu - Eine Geschichte von Liebe und Schuld - Galerie - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
Zurück zur Übersicht

Tabu - Eine Geschichte von Liebe und Schuld

Meinungen
0

3.4 Sterne aus 29 Bewertungen

© Real Fiction
Tabu - Eine Geschichte von Liebe und Schuld von Miguel Gomes

Am Anfang erzählt er vom Ende, vom Lebensende einer alten Frau. Aurora lebt in Lissabon und wird nur noch von ihrer Haushälterin gepflegt. Manchmal bekommt Aurora noch Besuch von ihrer frommen und bescheidenen Nachbarin Pilar. Die eigene Tochter lässt sich nie blicken. Doch das stört die resolute und nervige Dame nicht, denn sie ist schon längst in ihrer eigenen Welt gefangen, die Ereignisse aus Vergangenheit, Gegenwart, Kino und Literatur vermischt.

Mehr lesen

Daten & Fakten

Genre: Drama
Produktionsland: Deutschland, Frankreich, Brasilien, Portugal
Produktionsjahr: 2012
Länge: 113 (Min.)
Verleih: Real Fiction
Kinostart: 20.12.2012
Tags: Rentner, Einsamkeit, Berlinale 2012, Berlinale 2012 Wettbewerb

Cast & Crew

Regie: Miguel Gomes
Drehbuch: Miguel Gomes, Marina Ricardo
Kamera: Rui Poças
Schnitt: Telmo Churro, Miguel Gomes
Hauptdarsteller: Teresa Madruga, Laura Soveral, Ana Moreira, Henrique Espírito Santo, Carloto Cotta