Zurück zur Übersicht

Sommerhäuser

Meinungen
0

4.1 Sterne aus 9 Bewertungen

© Prokino Filmverleih
Sommerhäuser - Teaser

Der Sommer 1976 ist in die Annalen der Meteorologie als „Jahrhundertsommer“ eingegangen: Nahezu tropische Temperaturen und eine extreme Niederschlagsarmut über Wochen hinweg hatten die Bundesrepublik fest im Griff und sorgten dafür, dass die Menschen nach Schatten dürsteten. Mitten in diese Gluthitze hinein hat Sonja Maria Kröner ihren Film "Sommerhäuser" hineingepflanzt, der von einer Familie erzählt, die über einige Wochen hinweg in dem großen Gemeinschaftsgarten Zuflucht sucht, der sich in ihrem Besitz befindet.

Mehr lesen

Daten & Fakten

Genre: Komödie
Produktionsland: Deutschland
Länge: 87 (Min.)
Verleih: 20th Century Fox
Kinostart: 26.10.2017
Tags: Familie, 1970er Jahre, Vermisste, Filmfest München 2017

Cast & Crew

Regie: Sonja Maria Kröner
Drehbuch: Sonja Maria Kröner
Kamera: Julia Daschner
Schnitt: Ulrike Tortora
Hauptdarsteller: Laura Tonke, Ursula Werner, Thomas Loibl, Günther Maria Halmer