Zurück zur Übersicht

Oskar Werner - Ich durfte am Tisch der Götter sitzen

Meinungen
0

Noch nicht genügend Bewertungen

© Winkler Film
Oskar Werner - Ich durfte am Tisch der Götter sitzen - DVD-Cover

"Schalt’ die Kamera ein, ich erzähl’ dir mei’ Leben". Oskar Werner spricht: die erste Sensation. 1984, quasi ein letztes Mal, das ist die zweite Sensation, denn wenige Monate später war er bereits tot. Und dazu noch vor einer Kamera, was einer dritten Sensation gleichkommt – und in der Tat mitunter atemberaubend ist: Schließlich gab der größte österreichische Theater- und Filmstar des letzten Jahrhunderts doch ein Leben lang kaum Interviews, erst recht keine allzu langen.

Mehr lesen

Daten & Fakten

Genre: Dokumentarfilm
Produktionsland: Österreich
Produktionsjahr: 1984
Länge: 60 (Min.)
Verleih: Winkler Film / Alive AG
Bildformat: 4:3 / PAL
Ton/Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
Kinostart: 02.06.2017
Extras: Oskar Werner - Ansichten eines Schauspielers (42 Min.), Booklet
Tags: Theater, Karriere, Schauspieler, Oskar Werner

Cast & Crew

Regie: Mathias Praml
Kamera: Matthias Praml