Zurück zur Übersicht

Nichts zu verschenken

Meinungen
0

2.6 Sterne aus 28 Bewertungen

© Wild Bunch Germany
Nichts zu verschenken von Fred Cavayé

Mit "Nichts zu verschenken" kommt eine zeitgenössische Version von Molières "Der Geizhals" in die Kinos. Fred Cavayé, der bisher eher Thriller und Actionfilme gedreht hat, wagt sich hier also an ein neues Genre und präsentiert gute Arbeit, die sich in Frankreich sofort auf Platz eins der Kinocharts katapultiert hat:

Mehr lesen

Daten & Fakten

Originaltitel: Radin!
Genre: Komödie
Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 2016
Länge: 89 (Min.)
Verleih: Wild Bunch/Central
Kinostart: 06.04.2017
Tags: Gier, Paranoia, Komödie, Französischer Film, Elternschaft, Dany Boon

Cast & Crew

Regie: Fred Cavayé
Drehbuch: Laurent Turner, Fred Cavayé, Nicolas Cuche
Kamera: Laurent Dailland
Schnitt: Yann Malcor
Musik: Klaus Badelt
Hauptdarsteller: Dany Boon, Laurence Arné, Patrick Ridremont, Noémie Schmidt