Meine Cousine Rachel - Galerie - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
Zurück zur Übersicht

Meine Cousine Rachel

Meinungen
0

1.7 Sterne aus 3 Bewertungen

© Twentieth Century Fox Germany
Meine Cousine Rachel von Roger Michell

„Did she? Didn’t she? Who is to blame?“, fragt Philip (Sam Clafin) am Anfang von "Meine Cousine Rachel" aus dem Off zu den Bildern der weiten Landschaft von Cornwall – und verweist damit zum einen auf die zentrale Frage dieses Films: Hat seine Cousine Rachel (Rachel Weisz) seinen Cousin und Ziehvater Ambrose ermordet? Denn davon ist Philip anfangs überzeugt.

Mehr lesen

Daten & Fakten

Originaltitel: My Cousin Rachel
Genre: Drama
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2017
Länge: 106 (Min.)
Verleih: Twentieth Century Fox Germany
Kinostart: 07.09.2017
Tags: Familiengeheimnis, Verführung, Daphne Du Maurier, Romanze, Adaption

Cast & Crew

Regie: Roger Michell
Drehbuch: Roger Michell
Kamera: Mike Eley
Schnitt: Kristina Hetherington
Hauptdarsteller: Rachel Weisz, Iain Glen, Holliday Grainger, Sam Claflin