Zurück zur Übersicht

Maikäfer, flieg!

Meinungen
1

3.4 Sterne aus 10 Bewertungen

© W-film / Oliver Oppitz
Maikäfer, flieg! von Mirjam Unger

Neben der offensichtlich außergewöhnlichen Verwendung sprachlicher Verknappung und Nüchternheit ist eines der Geheimnisse von Christine Nöstlingers Romanen und auch ihrer 1973 veröffentlichten Kindheitserinnerungen Maikäfer flieg! die Erzählperspektive. Durch die Augen eines Kindes, wenn man so will, wird vieles zur Kunst.

Mehr lesen