Zurück zur Übersicht

Luca tanzt leise

Meinungen
0

3.0 Sterne aus 4 Bewertungen

© Darling Berlin / Daredo Media
Luca tanzt leise von Philipp Eichholtz - Filmplakat

Philipp Eichholtz ist ein Anhänger der German-Mumblecore-Bewegung. Nein, keiner der Urväter, ein Nachfolger, der freilich Axel Ranischs Sehr gutes Manifest ernst und als Anleitung für das eigene Filmschaffen nimmt: Nach Liebe mich! von 2014 – in dem Ranisch mitspielt (als Hummel!) – kommt nun Luca tanzt leise, in dem Ranischs Oma Ruth Bickelhaupt, gesegnete 95 Jahre alt, eine kleine Rolle hat.

Mehr lesen