Ich wünsche dir ein schönes Leben - Galerie - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
Zurück zur Übersicht

Ich wünsche dir ein schönes Leben

Meinungen
0

4.3 Sterne aus 8 Bewertungen

© Film Kino Text
Ich wünsche dir ein schönes Leben von Ounie Lecomte

Elisa (Céline Sallette) ist Physiotherapeutin. Und etwas nagt an ihr: Damals, Anfang der 1980er, wurde sie gleich nach der anonymen Geburt zur Adoption freigegeben, sie weiß nicht, wer ihre Mutter ist. Nun hat sie selbst einen zehnjährigen Sohn, doch ihre eigene Herkunft erfährt sie nicht.

Mehr lesen

Daten & Fakten

Originaltitel: Je vous souhaite d'être follement aimée
Genre: Drama
Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 2015
Länge: 100 (Min.)
Verleih: Film Kino Text
Kinostart: 15.06.2017
Tags: Adoption, Suche, Mutter-Sohn-Beziehung, Mutter-Tochter-Beziehung

Cast & Crew

Regie: Ounie Lecomte
Drehbuch: Agnès de Sacy, Ounie Lecomte
Kamera: Caroline Champetier
Schnitt: Tina Baz
Hauptdarsteller: Anne Benoît, Céline Sallette, Francoise Lebrun, Elyes Aguis