Hwayi: A Monster Boy - Galerie - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
Zurück zur Übersicht

Hwayi: A Monster Boy

Meinungen
0

5.0 Sterne aus 1 Bewertungen

© Produzent / Verleih
Hwayi: A Monster Boy von Joon-Hwan Jang - Filmplakat (US)

Hwayi wächst in einer ländlichen Gegend auf und wird von fünf Vätern großgezogen, allesamt gefährliche Kriminelle. Die Polizei hat ihnen den Spitznamen "Daytime Monsters" verpasst. Eines Tages wird die Gruppe beauftragt einen Mann und seine Frau zu töten. Die Männer fühlen sich nicht wohl bei dem Auftrag, doch ihr Anführer Suk-tae besteht auf dessen Erfüllung. Im Schlepptau hat er Hwayi und für den Jungen ist es das erste Mal, dass er mitgenommen wird. Suk-tae gibt Hwayi seine Waffe und befiehlt ihm ein Opfer zu töten. Nach dem Mord entdeckt der Junge ein Foto, dass für ihn sehr viele Fragen aufwirft...

Daten & Fakten

Originaltitel: Hwayi: Gwimuleul samkin ahyi
Genre: Thriller, Action
Produktionsland: Südkorea
Produktionsjahr: 2013
Länge: 126 (Min.)
Tags: Gangster, Jugendgewalt, Auftragsmord, Identitätskrise, Sitges 2014

Cast & Crew

Regie: Joon-Hwan Jang
Drehbuch: Joo-Suk Park, Joon-Hwan Jang
Kamera: Ji-yong Kim
Schnitt: Sang-beom Kim
Musik: Mowg
Hauptdarsteller: Jin-woong Jo, Yun-seok Kim, Seong-gyoon Kim, Jin-gu Yeo, Hyeong-seong Jang