Free Lunch Society - Komm komm Grundeinkommen - Galerie - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
Zurück zur Übersicht

Free Lunch Society - Komm komm Grundeinkommen

Meinungen
0

3.8 Sterne aus 4 Bewertungen

© Golden Girls Filmproduktion
Free Lunch Society von Christian Tod - Filmplakat

Christian Tods Dokumentarfilm folgt der Vision vom Bedingungslosen Grundeinkommen. Angesiedelt zwischen Bewegungsfilm und Science-Fiction-Utopie entwirft "Free Lunch Society" das höchst verlockende Szenario eines (durchaus finanzier- und umsetzbaren) gesellschaftlichen Paradigmenwechsels, der die Welt grundlegend verändern könnte.

Daten & Fakten

Genre: Dokumentarfilm
Produktionsland: Deutschland, Österreich
Produktionsjahr: 2017
Länge: 95 (Min.)
Verleih: OVALmedia
Kinostart: 01.02.2018
Tags: Finanzsystem, Diagonale 2017, Grundeinkommen, Fünf Seen Filmfestival 2017, Festival des deutschen Films 2017

Cast & Crew

Regie: Christian Tod
Drehbuch: Christian Tod
Kamera: Joerg Burger, Lars Barthel
Schnitt: Cordula Werner, Elke Groen
Musik: Peter Rösner