Django - Ein Leben für die Musik - Galerie - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
Zurück zur Übersicht

Django - Ein Leben für die Musik

Meinungen
0

3.3 Sterne aus 3 Bewertungen

© Weltkino
Django von Étienne Comar

Der Eröffnungsfilm der Berlinale 2017: In seinem Debüt erzählt Regisseur Étienne Comar von der Flucht des weltberühmten Gitarristen und Komponisten Django Reinhardt während des Zweiten Weltkriegs.

Daten & Fakten

Originaltitel: Django
Genre: Biographie
Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 2017
Länge: 117 (Min.)
Verleih: Weltkino Filmverleih
Kinostart: 26.10.2017
Tags: Zweiter Weltkrieg, Flucht, Gitarre, Berlinale 2017, Berlinale 2017 Wettbewerb

Cast & Crew

Regie: Étienne Comar
Drehbuch: Etienne Comar, Alexis Salatko
Kamera: Christophe Beaucarne
Schnitt: Monica Coleman
Musik: Rosenberg Trio, Django Reinhardt
Hauptdarsteller: Cécile de France, Alex Brendemühl, Reda Kateb, Antoine Laurent, Bea Palya