Die Ökonomie der Liebe - Galerie - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
Zurück zur Übersicht

Die Ökonomie der Liebe

Meinungen
1

2.8 Sterne aus 29 Bewertungen

© Camino Filmverleih
Die Ökonomie der Liebe von Joachim Lafosse

Eigentlich haben Marie (Bérénice Bejo) und Boris (Cédric Kahn) alles, was für ein glückliches Leben notwendig wäre: Sie sind Eltern zweier Zwillingsmädchen, Marie arbeitet an der Universität, Boris ist Zimmermann und sie haben eine wundervolle Wohnung mit Garten. Doch zwischen Marie und Boris ist die Liebe abhanden gekommen.

Mehr lesen

Daten & Fakten

Originaltitel: L'économie du couple
Genre: Drama
Produktionsland: Frankreich, Belgien
Produktionsjahr: 2016
Länge: 100 (Min.)
Verleih: Camino Filmverleih
Gefördert durch die MFG
Kinostart: 03.11.2016
Tags: Trennung, Ehepaar, Cannes 2016, Cannes 2016 Quinzaine des Réalisateurs, Filmfest München 2016

Cast & Crew

Regie: Joachim Lafosse
Drehbuch: Joachim Lafosse, Thomas van Zuylen, Fanny Burdino, Mazarine Pingeot
Kamera: Jean-François Hensgens
Hauptdarsteller: Marthe Keller, Bérénice Bejo, Tibo Vandenborre, Cédric Kahn, Catherine Salée