Die Lebenden reparieren - Galerie - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
Zurück zur Übersicht

Die Lebenden reparieren

Meinungen
0

3.0 Sterne aus 3 Bewertungen

© Wild Bunch Germany
Die Lebenden reparieren - Filmplakat

Ein frühmorgendlicher Ausflug ans Meer zum Surfen bildet den Auftakt zu Katell Quillévérés Drama "Die Lebenden reparieren", das in beeindruckender Manier das komplexe Thema der Organspende greifbar und in allen emotionalen Facetten nachvollziehbar macht.

Mehr lesen

Daten & Fakten

Originaltitel: Réparer les vivants
Genre: Drama
Produktionsland: Frankreich, Belgien
Produktionsjahr: 2016
Länge: 104 (Min.)
Verleih: Wild Bunch Germany
Kinostart: 07.12.2017
Tags: Koma, Beziehungen, Toronto 2016, Venedig 2016, Rotterdam 2017, Filmfest München 2017

Cast & Crew

Regie: Katell Quillévéré
Drehbuch: Gilles Taurand, Katell Quillévéré
Kamera: Tom Harari
Schnitt: Thomas Marchand
Musik: Alexandre Desplat
Hauptdarsteller: Alice Taglioni, Emmanuelle Seigner, Bouli Lanners, Tahar Rahim, Anne Dorval