Zurück zur Übersicht

Der junge Karl Marx

Meinungen
7

3.3 Sterne aus 52 Bewertungen

© NEUE VISIONEN Filmverleih GmbH
Der junge Karl Marx von Raoul Peck

Wenn am Anfang eines Films ein Crashkurs in Geschichte durch Texteinblendungen gegeben wird und kurz darauf mittels Voice-over Montesquieu zitiert wird, kann dies der Auftakt zu extrem schwerer filmischer Kost sein. Was uns der Filmemacher Raoul Peck ("I Am Not Your Negro") in den folgenden zwei Stunden mit "Der junge Karl Marx" offeriert, ist jedoch ein durchaus goutierbares Biopic, dem es gleichwohl an der Fieberhaftigkeit seines Titelhelden mangelt.

Mehr lesen