Das Salz der Erde - Galerie - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
Zurück zur Übersicht

Das Salz der Erde

Meinungen
2

2.6 Sterne aus 301 Bewertungen

© Courtesy Festival de Cannes
The Salt Of The Earth von Wim Wenders

Die Menschen seien das Salz der Erde, so lautet ein altes Sprichwort. Angesichts der Schwarzweiß- Aufnahmen aus der brasilianischen Goldmine Serra Pelada, in der hunderte Männer übereinander klettern wie in einem chaotischen Wimmelbild, wird dieser Satz anschaulich. Viel bedeutungsvoller als Salzkörner können sie doch kaum sein, diese winzigen Menschen, die unsere Erde erst zu dem gemacht haben, was sie ist - im Positiven wie im Negativen.

Mehr lesen

Daten & Fakten

Originaltitel: Le Sel de la Terre
Genre: Dokumentarfilm, Biographie
Produktionsland: Frankreich, Italien, Brasilien
Produktionsjahr: 2014
Länge: 110 (Min.)
Verleih: NFP marketing & distribution
Kinostart: 30.10.2014
Tags: Fotograf, Reise, Leben, Dokumentation, Cannes 2014, Cannes 2014 Un certain regard, Oscars 2015

Cast & Crew

Regie: Wim Wenders, Juliano Ribeiro Salgado
Drehbuch: Wim Wenders, Juliano Ribeiro Salgado, David Rosier, Camille Delafon
Kamera: Hugo Barbier, Juliano Ribeiro Salgado
Schnitt: Rob Myers, Maxine Goedicke
Musik: Laurent Petitgand