Zurück zur Übersicht

Beat Beat Heart

Meinungen
0

3.8 Sterne aus 4 Bewertungen

© ifs internationale filmschule köln GmbH / daredo media GmbH
Beat Beat Heart von Luise Brinkmann - Filmplakat

Lana Cooper ist halt phänomenal. Wie sie damals in "Love Steaks" die vollkommen lockere, unheimlich angespannte, total coole, verbissen alkoholsüchtige Köchin gespielt hat … Oder jetzt in "Beat Beat Heart": wo sie wieder das Verspielte, das Kindlich-Kindische vor sich herträgt, um die seelischen Wunden und Abgründe zu verbergen.

Mehr lesen

Daten & Fakten

Genre: Tragikomödie
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2016
Länge: 86 (Min.)
Verleih: Daredo Media / Darling Berlin
Kinostart: 27.04.2017
Tags: Liebeskummer, Filmfest München 2016, Max Ophüls Preis 2017, Achtung Berlin 2017

Cast & Crew

Regie: Luise Brinkmann
Drehbuch: Luise Brinkmann
Kamera: Mathis Hanspach
Schnitt: Maren Unterburger
Musik: Elke Swoboda, Eike Swoboda
Hauptdarsteller: Saskia Vester, Lana Cooper, Jörg Bundschuh, Till Wonka, Aleksandar Radenkovic, Christin Nichols