All Eyez on Me - Galerie - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
Zurück zur Übersicht

All Eyez on Me

Meinungen
0

4.0 Sterne aus 4 Bewertungen

© Constantin Film
All Eyez on Me von Benny Boom

Er galt als einer der größten Stars des HipHop - bis er 1996 bei einem Drive-by-Shooting in Los Angeles getötet wurde: Lesane Oarish Crooks alias „Tupac Shakur“. Der Regisseur Benny Boom hat dem Rapper mit seinem Film ein Denkmal gesetzt und verfolgt dessen Leben bis zu dessen viel zu frühem Tod.

Daten & Fakten

Originaltitel: All Eyez on Me
Genre: Musikfilm, Biographie
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2017
Länge: 129 (Min.)
Verleih: Constantin Film Verleih
Kinostart: 15.06.2017
Tags: Hip Hop, Musik, Rap, Biographie, Tupac Shakur, Wahre Begebenheit

Cast & Crew

Regie: Benny Boom
Drehbuch: Ed Gonzalez, Jeremy Haft
Kamera: Peter Menzies Jr.
Schnitt: Joel Cox
Hauptdarsteller: Danai Gurira, Kat Graham, Lauren Cohan, Demetrius Shipp Jr.