Die Entdeckung der Unendlichkeit (DVD) - Galerie - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
Zurück zur Übersicht

Die Entdeckung der Unendlichkeit (DVD)

Meinungen
0

Noch nicht genügend Bewertungen

© Universal Pictures International Germany
Die Entdeckung der Unendlichkeit von James Marsh

Am Anfang von "Die Entdeckung der Unendlichkeit" steht ein verschwommenes Bild, das mehrere Personen von hinten zeigt. Es folgt eine Überblende und eine Titeleinblendung informiert über Ort und Zeit der nun folgenden Handlung: In Cambridge im Jahre 1963 will der Kosmologie-Student Stephen Hawking (Eddie Redmayne) eine Erklärung für das Universum entdecken. Auf einer Party begegnet er der jungen Kunststudentin Jane (Felicity Jones). Sie verbringen den Abend miteinander, treffen sich wenig später wieder und verlieben sich.

Mehr lesen

Daten & Fakten

Originaltitel: The Theory of Everything
Genre: Drama, Biographie
Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 2014
Länge: 123 (Min.)
Erschienen bei: Universal Pictures
Bildformat: 2,40:1 - anamorph
Ton/Sprache: Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1)
DVD-Start: 07.05.2015
Extras: keine
Tags: Ehe, Krankheit, Wissenschaftler, Physiker, Stephen Hawking, Physik, Toronto 2014, Oscars 2015, Motoneuron-Krankheit

Cast & Crew

Regie: James Marsh
Drehbuch: Anthony McCarten
Kamera: Benoît Delhomme
Schnitt: Jinx Godfrey
Musik: Jóhann Jóhannsson
Hauptdarsteller: David Thewlis, Emily Watson, Charlie Cox, Eddie Redmayne, Felicity Jones