Daybreakers - DVD - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
Zurück zur Übersicht

Daybreakers

Meinungen
0

4.5 Sterne aus 47 Bewertungen

DVD-Start: 27.10.2010
FSK: 16
Genre: Thriller, Horror, Science Fiction
Tags: Vampir, Wissenschaftler, Blut, Untergrundkämpfer

Es ist traurig, was dem originellen Daybreakers der Spirig Brüder (Undead) passiert ist. Erst distanziert sich Hauptdarsteller Ethan Hawke (Gattaca) von dem Vampir-Actioner, dann verreißt ihn die Presse und zu guter Letzt bekommt er in Deutschland nur ein DVD-Release. Das hat der Film nun gar nicht verdient, bedient er doch geschickt diverse Genres, gefällt mit schicken Effekten und Ideen und hat ein paar wirklich gute Darsteller. Zudem haben es die Spirig Brüder mit ihrem fiesen, selbstfinanzierten Zombiereißer Undead verdient, endlich größere Brötchen zu backen.

2019: Eine Seuche hat den Großteil der Weltbevölkerung in Vampire verwandelt. Die Welt wie wir sie heute kennen wird nun von Vampiren beherrscht; man fährt mit der U-Bahn zur Arbeit, genießt seinen Blutcocktail – oder seinen Kaffee mit (Blut)Schuss... Die wenigen überlebenden Menschen werden wie Tiere gejagt oder in gigantischen Anlagen wie lebende Blutkonserven gehalten. Doch die Menschen sterben buchstäblich aus und ohne Menschliches Blut keine Unsterblichkeit. Es kommt wie es kommen muss: Menschliches Blut wird von der Regierung rationiert und auf dem Schwarzmarkt zu unerschwinglichen Preise gehandelt. Schnell wird klar, dass Blutentzug zu Mutationen und Amokläufen unter der Bevölkerung führt.

Forscher und Vampir Edward Dalton (Hawke) weigert sich menschliches Blut zu trinken. Er forscht lieber nach einem Ersatzstoff. Er möchte Frieden zwischen Vampiren und Menschen. Über die Überlebende Audrey nimmt Edward mit den untergetauchten Menschen Kontakt auf. Mit der Hilfe von Untergrundkämpfer Elvis (Willem Dafoe, Platoon, Spider-Man) nimmt Edward den Kampf gegen Obervampir Bromley (Sam Neill, Jurassic Park) auf.

Natürlich ist Daybreakers kein Meisterwerk. Viele Ideen gab es schon anderswo (Matrix, Vampires und diverse B-Movies). Doch der Film hat coole Ideen, eine extrem schicke Optik und jede Menge deftige Action, die keine Langeweile aufkommen lässt. Und das ist doch das Wichtigste. Genrefans werden mit Daybreakers bestens bedient, das ist das Wichtigste! Als Extras gibt es auf der Doppel-DVD ein sehr gutes, zweistündiges Making Of und einen Kurzfilm.

(Renatus Töpke)

Daten & Fakten

Produktionsland: USA, Australien
Produktionsjahr: 2010
Länge: 94 (Min.)
Erschienen bei: Sunfilm Entertainment
Bildformat: 16:9
Ton/Sprache: Dolby Digital 5.1 DTS, Deutsch, DD 5.1, Englisch
DVD-Start: 27.10.2010
Extras: Making Of, Kurzfilm

Cast & Crew

Regie: Michael Spierig, Peter Spierig
Drehbuch: Michael Spierig, Peter Spierig
Kamera: Ben Nott
Schnitt: Matt Villa
Musik: Christopher Gordon
Hauptdarsteller: Ethan Hawke, Willem Dafoe, Sam Neill, Claudia Karvan, Isabel Lucas

MEINUNGEN

Ihre Meinung zu diesem Film (Felder mit * müssen ausgefüllt sein)

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope