Die tägliche TV-Schau: Mittwoch, 15.11.2017 - Ich glotz TV & VoD Blog - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
17 15/11

Die tägliche TV-Schau: Mittwoch, 15.11.2017

In Joy - Alles außer gewöhnlich erzählt David O. Russell die wahre Geschichte der Joy Mangano - der Erfinderin des Magic Mop. In dem Film mit Jennifer Lawrence geht es aber weniger um Putzmittel als um das Sichtbarwerden, das Starwerden einer Frau wie jeder Anderen.


(Bild aus Joy - Alles außer gewöhnlich; Copyright: 20th Century Fox)

Bevor Joy als gemachte Geschäftsfrau am Schreibtisch sitzt, geht sie einen langen Weg als Arbeiterin und Mutter, Pflegepersonal und Psychologin, Putzkraft und Klempnerin. David O. Russell findet in Joy - Alles außer gewöhnlich einen ausgeklügelten, betont artifiziellen Weg, den auszehrenden Alltag einer arbeitenden Mutter auf eine Bühne zu heben. Er vermischt Joys Geschichte mit dem Stil der Seifenopern, die ihre desillusionierte Mutter den lieben langen Tag schaut, springt zwischen den Zeitebenen hin und her und lässt sie in einem Moment des Erfolgs im generischen Outfit eines Rockstars - Lederjacke und Sonnenbrille - zu triumphaler Musik eine Straße entlanglaufen und in die Kamera strahlen. In diesem Augenblick wird Jennifer Lawrences Joy Mangano zu einer Art modernen Stella Dallas.

Joy - Alles außer gewöhnlich von David O. Russell mit Jennifer Lawrence, Bradley Cooper und Robert De Niro, 20:15 Uhr auf Pro7


Trailer zu Joy - Alles außer gewöhnlich

 

Außerdem zu sehen:

Das Versprechen von Marcus Vetter und Karin Steinberger, 20:15 Uhr auf Arte

Der Soldat James Ryan von Steven Spielberg, 20:15 Uhr auf Kabel eins

Jeepers Creepers - Es ist angerichtet! von Victor Salva, 22:00 Uhr auf Tele5

Die Hölle von Henri-Georges Clouzot von Ruxandra Medrea und Serge Bromberg, 22:55 Uhr auf Arte

Sila und die Hüter der Arktis von Corina Gamma, 23:10 Uhr auf 3sat

GoodFellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia von Martin Scorsese, 23:50 Uhr auf Kabel eins

Thuletuvalu von Matthias van Gunten, 00:20 Uhr auf 3sat

Der blaue Express von Il'ja Trauberg, 00:35 Uhr auf Arte

Shaft in Afrika von John Guillermin, 02:50 Uhr auf Kabel eins