Die tägliche TV-Schau: Freitag, 16.06.2017 - Ich glotz TV & VoD Blog - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
17 16/06

Die tägliche TV-Schau: Freitag, 16.06.2017

Ach, wie jung sie damals alle noch waren: im 1991er Thriller Gefährliche Brandung von Kathryn Bigelow freundet sich der FBI-Neuling Johnny (Keanu Reeves) mit dem Surfer und Bandenkopf Bodhi (Patrick Swayze) an. 


(Bild aus Gefährliche Brandung; Copyright: Warner Bros.)

Eine Bande soll überführt werden, die in Los Angeles Raubüberfälle begeht und sich dabei mit den Masken ehemaliger US-Präsidenten tarnt. Aber Johnny findet bald selbst Gefallen an dem lockeren Lebensstil der Surfer. Und am Adrenalinkick. Gefährliche Brandung könnte man getrost als Popcornkino bezeichnen: es gibt Dreck, Blut, Freundschaft, Größenwahn, einen Gewissenskonflikt und statt Schweiß diesmal eher Salzwasser. Vor allem ist an dem Film aber spannend, wie wenig sich Kathryn Bigelow für die Handlung interessiert und selbst einen Adrenalinkick nach dem Anderen zu suchen scheint. Sie hetzt ihr Figuren geradezu von Höhepunkt zu Höhepunkt: Raubüberfälle, Wellenreiten, Fallschirmpringen. Gefährliche Brandung ist eine regelrechte Oper der Gewalt. Wieso inszenieren Frauen noch gleich so wenige Actionfilme?

Gefährliche Brandung von Kathryn Bigelow mit Keanu Reeves, Patrick Swayze und Gary Busey, 22:50 Uhr auf RTL2


Trailer zu Gefährliche Brandung

 

Außerdem zu sehen:

Ein Atem von Christian Zübert, 20:15 Uhr auf Arte

Vergessene Welt - Jurassic Park von Steven Spielberg, 20:15 Uhr auf RTL2

Unser letzter Sommer von Michal Rogalski, 22:20 Uhr auf One

Savages von Oliver Stone, 23:25 Uhr im ZDFneo

Kugeln tragen keine Unterschrift von Nando Cicero, 23:35 Uhr im BR

Der blutige Pfad Gottes 2 von Troy Duffy, 01:00 Uhr auf Pro7

Die Eiserne Lady von Phyllida Lloyd, 02:05 Uhr im ZDF