• Blogs
  • )
  • Ich glotz TV & VoD

Ich glotz TV & VoD BLOG

17 27/03

Die tägliche TV-Schau: Dienstag, 28.03.2017

Für seinen essayistischen Dokumentarfilm Vivan las Antipodas (was so viel bedeutet wie: Es leben die Gegenpole!) hat Victor Kossakovsky nicht nur gegensätzliche Orte besucht, sondern solche, die sich auf dem Erdball exakt gegenüber liegen.


0 Kommentare

Mehr lesen
17 27/03

Die tägliche TV-Schau: Montag, 27.03.2017

Bevor 2015 erstmals Tom Hardy in Mad Max: Fury Road Publikum und Kritiker gleichermaßen mit einem Actionfilm begeisterte (wahrlich nicht gewöhnlich, das), spielte 1979 Mel Gibson den ehrenwerten Polizisten Max Rockatansky im Original Mad Max.


0 Kommentare

Mehr lesen
17 24/03

Die tägliche TV-Schau: Samstag, 25.03. und Sonntag, 26.03.2017

Mit Open Range - Weites Land gelang Kevin Costner im Jahr 2003 ein melancholischer Spätwestern, dessen epischen Shootout nicht wenige Kritiker und Westernfans als den Besten jemals Gedrehten bezeichneten.


0 Kommentare

Mehr lesen
17 24/03

Die tägliche TV-Schau: Freitag, 24.03.2017

Vor der Weltuntergangsstimmung in World War Z galt vier Jahre lang ausgerechnet ein Film als kommerziell erfolgreichster Zombiefilm aller Zeiten, der sich den Zombies von komödiantischer Warte aus näherte - quasi Laurel und Hardy in einem Untoten-Videospiel.


0 Kommentare

Mehr lesen
17 23/03

Die tägliche TV-Schau: Donnerstag, 23.03.2017

In einer ihrer bislang letzten Rollen spielte die damals 85-jährige Jeanne Moreau im Jahr 2012 im Spielfilmdebüt eines estnischen Nachwuchsregisseurs auf: in Ilmar Raags Eine Dame in Paris. Für ihre Verehrer (also jeden) wird der Film allein dadurch schon zum Pflichtprogramm.


0 Kommentare

Mehr lesen
17 22/03

Die tägliche TV-Schau: Mittwoch, 22.03.2017

Nächste Woche startet Die andere Seite der Hoffnung in den Kinos, für den Aki Kaurismäki auf der diesjährigen Berlinale den Silbernen Bären als Bester Regisseur erhielt - auch ohne dafür extra aufzustehen und auf die Bühne zu kommen.


0 Kommentare

Mehr lesen
17 21/03

Die tägliche TV-Schau: Dienstag, 21.03.2017

Aufmerksamkeit für sein Regiedebüt Die Zeit ohne Grace galt James C. Strouse schon allein dank der Mitarbeit eines Altmeisters: kein Geringerer als Clint Eastwood steuerte die Musik zum Vater-Töchter-Drama bei.


0 Kommentare

Mehr lesen
17 20/03

Die tägliche TV-Schau: Montag, 20.03.2017

In ihrem Dokumentarfilm Neuland beschäftigt sich Anna Thommen nicht etwa mit dem Internet. Sie begleitet eine Handvoll junger Immigranten, die sich in der Schweiz eine bessere Zukunft erhoffen, durch die Schulzeit. 


0 Kommentare

Mehr lesen
17 17/03

Die tägliche TV-Schau: Samstag, 18.03. und Sonntag, 19.03.2017

Nacktheit, Obsessionen, traute Zweisamkeit, Eifersucht, in dieser Fernsehwoche gab es daran keinen Mangel. Heute Abend nähern wir uns dem Zwischenmenschlichen von der intellektuellen Warte aus - mit der Verfilmung eines Romans von Martin Walser.


0 Kommentare

Mehr lesen
17 17/03

Die tägliche TV-Schau: Freitag, 17.03.2017

Nymphomaniac 1 ist rein künstlerisch der Interessantere der beiden Teile über die Nymphomanin Joe (Charlotte Gainsbourg), die dem gealterten Junggesellen Seligman (Stellan Skarsgård) in einer düsteren Wohnung ihre ganze Geschichte erzählt.


0 Kommentare

Mehr lesen

«Ältere Posts