Die Berlinale 2016 bei kino-zeit.de im Überblick - Berlinale 2016 Blog - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
16 21/02

Die Berlinale 2016 bei kino-zeit.de im Überblick

Falls es jemand noch nicht gemerkt hat: die Berlinale 2016 steht vor der Tür. Und wie in den letzten Jahren, so schwärmen wir auch dieses Mal wieder aus, um Dutzende Filme zu sichten und darüber zu schreiben, Videotagebücher und Berlinale Impressionen zu sammeln, jede Menge Fotos zu machen und ein möglichst buntes Bild vom wichtigsten deutschen Filmfestival zu sammeln. Da verliert man schnell mal den Überblick - und deshalb haben wir uns dazu entschlossen, zur besseren Orientierung über unsere Berichterstattung eine Art Inhaltsverzeichnis zu erstellen, von dem aus man schnell zu allen relevanten Infos und Artikeln kommt.


(Bild Roter Teppich, Copyright: Alireza Rezvani / CC BY-SA 3.0)

Natürlich dürfen die Berlinale Videotagebücher von Beatrice Behn & Joachim Kurz nicht fehlen. In ihnen besprechen die beiden die wichtigsten Filme der Berlinale, widmen sich vor allem dem Wettbewerb und haben ansonsten einfach nur Spaß vor der Kamera. 

Neu mit an Bord ist in diesem Jahr zudem Nilz Bokelberg, der ebenfalls mit der Kamera unterwegs ist, um einen etwas anderen Blick auf die Berlinale zu liefern - unter anderem führt er in die Geheimnisse einer guten Berlinale-Planung ein, geht mit den kleinsten Filmfestival-Besuchern ins Kino und unternimmt filmische Selbstversuche, die an die Grenze des Menschenmöglichen gehen. Aber natürlich geht es vor allem um Filme, Filme, Filme… Um welche genau, das kann man hier nachlesen.

 

Der Wettbewerb

24 Wochen von Anne Zohra Berrached

Alone in Berlin / Jeder stirbt für sich allein von Vincent Perez

Boris sans Béatrice / Boris without Béatrice von Denis Côté

Cartas da guerra / Letters from War von Ivo M. Ferreira

Chang Jiang Tu / Crosscurrent von Yang Chao

Chi-Raq von Spike Lee (Außer Konkurrenz)

Des nouvelles de la planète Mars / News from planet Mars von on Dominik Moll (Außer Konkurrenz)

Ejhdeha Vared Mishavad! / A Dragon Arrives!  von Mani Haghighi

Fuocoammare / Fire at Sea von Gianfranco Rosi

Genius von Michael Grandage 

Hail, Caesar! von Joel und Ethan Coen (Außer Konkurrenz; Eröffnungsfilm)

Hele Sa Hiwagang Hapis / A Lullaby to the Sorrowful Mystery von Lav Diaz 

Inhebbek Hedi / Hedi  von Mohamed Ben Attia

Kollektivet / The Commune  von Thomas Vinterberg

L’avenir / Things to Come von Mia Hansen-Løve

Mahana / The Patriarch von Lee Tamahori (Außer Konkurrenz)

Midnight Special von Jeff Nichols

Quand on a 17 ans / Being 17 von André Téchiné

Saint Amour von Benoît Delépine und Gustave Kervern (Außer Konkurrenz)

Smrt u Sarajevu / Mort à Sarajevo / Death in Sarajevo von Danis Tanović 

Soy Nero von Rafi Pitts

Zero Days von Alex Gibney 

Zjednoczone Stany Miłosci / United States of Love von Tomasz Wasilewski

 

Panorama

Auf einmal von Asli Özge

Goat von Andrew Neel

Grüße aus Fukushima von Doris Dörrie

Aloys von Tobias Nölle

Der Ost-Komplex von Jochen Hick

Mapplethorpe - Look at the Pictures von Randy Barbato, Fenton Bailey

Indignation von James Schamus

Maggie’s Plan von Rebecca Miller

Remainder von Omer Fast

War on Everyone von John Michael McDonagh

 

Forum

Le fils de Joseph von Eugène Green

Havarie von Philip Scheffner

Liliom Ösvény  / Lily Lane von Bence Fliegauf

Homo sapiens von Nikolaus Geyrhalter

And-Ek Ghes... von Colorado Velcu und Philip Scheffner

Rudolf Thome - Überall Blumen / Rudolf Thome - Flowers Everywhere von Serpil Turhan

Verfluchte Liebe Deutscher Film von Dominik Graf und Johann F. Siewert

 

Generation

Born to Dance von Tammy Davis

Little Men von Ira Sachs

Ente gut! von Norbert Lechner

Ted Sieger's Molly Monster von Matthias Bruhn, Michael Ekblad und Ted Sieger

Girl Asleep von Rosemary Myers

 

Berlinale Special

A Quiet Passion von Terence Davies

National Bird von Sonia Kennebeck

The Music of Strangers von Morgan Neville

Den allvarsamma leken / A Serious Game von Pernilla August

Where To Invade Next von Michael Moore

Miles Ahead von Don Cheadle

 

Perspektive Deutsches Kino

Meteorstraße von Aline Fischer (Eröffnungsfilm)

Agonie von David Clay Diaz

Lotte von Julius Schultheiß

Liebmann von Jules Herrmann

Die Prüfung von Till Harms

Wir sind die Flut von Sebastian Hilger

 

Die Retrospektive

 

Berlinale Classics

Der müde Tod. Ein deutsches Volkslied in sechs Versen von Fritz Lang (Digital restaurierte Fassung)


Kulinarisches Kino

Noma - My Perfect Storm von Pierre Deschamps

 

Woche der Kritik

Eva no duerme / Eva Doesn't Sleep von Pablo Agüero

Coma von Sara Fattahi

Cosmos von Andrzej Zulawski

Malgré la nuit / Despite the Night von Philippe Grandrieux